Die schönsten Aktivitäten

Ich liebe es auf meinen Reisen aktiv neue Orte zu entdecken. Egal, ob Wandern, Kanufahren oder Gleitschirmfliegen – meist muss man nicht in die Ferne fahren, um wunderbare Momente zu erleben. Hauptsächlich bin ich in Deutschland unterwegs, denn auch hier kann man die abenteuerlichsten Aktivitäten unternehmen. Oder wusstet ihr beispielsweise, dass man auf Sylt Wellenreiten kann?

Pauschalreisen, bei denen man zwei Wochen am Strand liegt, sind nichts für mich. Auf meinen Reisen bin ich unternehmungslustig und probiere gerne unterschiedliche Aktivitäten aus. Im Vorfeld informiere ich mich hauptsächlich im Internet und plane anschließend meine Trips. Ihr benötigt Hilfe bei der Suche nach interessanten Aktivitäten in Deutschland? Dann schaut doch mal bei FreizeitMonster vorbei. Hier findet ihr Freizeitziele in eurer Nähe – da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Meine bisherigen Erfahrungen möchte ich an dieser Stelle mit euch teilen. Wie wäre es mit Kanufahren auf einem bayerischen See oder doch lieber Wanderungen in den Bergen? Wer es ein bisschen aufregender mag, sollte auf jeden Fall mal einen Gleitschirmflug ausprobieren. Bei Reisen in die Ferne sollte eine Schnorchel-Tour auf keinen Fall fehlen.

Aktivitäten in den Bergen

AMMERGAUER ALPEN: FENSTERL

Eine wunderschöne Wanderroute mit Panoramablick auf die Ammergauer Alpen: Die Wanderung zum Fensterl.

Diese Tour in den Ammergauer Alpen war für mich die bisher schwierigste Route, die ich je gewandert bin. Dies lag vor allem an der Länge der Wanderung. Dafür wird man aber mit sehr abwechslungsreichen Abschnitten und einem der schönsten Ausblicke belohnt. [Mehr lesen]

Ammergauer Alpen: Fensterl

ALLGÄUER ALPEN: PÖLLATSCHLUCHT, SCHLOSS NEUSCHWANSTEIN, TEGELBERG

Das ist meine Lieblingsroute in den Allgäuer Alpen. Start- und Endpunkt ist dabei die Talstation der Tegelbergbahn. Hier kann man entspannt das  Auto parken, es gibt öffentliche Toiletten und ein Gastro-Angebot. Von hier aus geht es über Kuhweiden Richtung Pöllatschlucht. Die Wege sind überall gut ausgeschildert. Es lohnt sich jedoch früh morgens zu starten, damit man seine Ruhe vor Touristen hat. Gerade am Schloss Neuschwanstein ist immer viel los. [Mehr lesen]

Schloss Neuschwanstein